Hamburger Senat beschränkt Zahl der Demo-Teilnehmer auf 2.000

hamburger-senat-beschraenkt-zahl-der-demo-teilnehmer-auf-2.000

Morgen wollten die allfreitäglichen Schulschwänzer (außer in den Ferien) durch Hamburg marschieren und auf den Klimawandel aufmerksam machen. Der ist nämlich in der Außenwahrnehmung komplett von dem Corona-Virus verdrängt worden. Also wollten die FFF-Veranstalter den ganz großen Wurf landen und meldeten eine Großkundgebung mit 10.000 oder noch mehr Teilnehmern an. Doch da hatte man die Rechnung ohne den Wirt – in dem Fall die Hamburger Sozialbehörde – gemacht.
Die strich nämlich die maximal erlaubte Teilnehmerzahl kurzerhand auf 2.000 zusammen und machte zur Auflage,  » Auf Freie Welt weiterlesen

Loading...