Grüne Propaganda

gruene-propaganda

Das vielleicht bekannteste Beispiel für grüne Propaganda ist die hartnäckige Behauptung, dass 97% der Klimawissenschaftler darin übereinstimmen, dass der vom Menschen verursachte Klimawandel den Planeten gefährdet. Studien mit dieser 97%-Zahl wurden bereits im Jahre 2014 entlarvt. In einer solchen Studie stellten vier unabhängige Gutachter fest, dass nur 0,3 Prozent von 11.994 zitierten Abstracts tatsächlich die Aussage enthielten, dass menschliche Aktivitäten die Hauptursache für die globale Erwärmung sind.

Aber man vergesse die mickrigen 97%! Im November 2019 hat die grüne Propagandamaschine den Einsatz erhöht. Jetzt, so behaupteten sie, gebe es einen wissenschaftlichen Konsens zu 100% darüber,

 » Weiterlesen auf Eike…..

Loading...