Grüne fördern Kinderarbeit und ökologische Zerstörung

gruene-foerdern-kinderarbeit-und-oekologische-zerstoerung

Umweltschützer hatten behauptet, der US Forest Service sei nicht befugt, die Genehmigung zu erteilen, da ein 161 m langer Abschnitt 180 m unterhalb des 3500 km langen Appalachian Trail kreuzen würde. Dieser wird vom National Park Service verwaltet. Die Mehrheitsmeinung von Richter Thomas hat diese Behauptung entkräftet.

Die Pipeline-Projektentwickler Dominion Resources und Duke Energy sollten die USFS- und andere Genehmigungen relativ bald erhalten – und die Pipeline Anfang 2022 in Betrieb nehmen – es sei denn, eine Biden-Regierung übernimmt 2021 die Leitung (mit AOC als wachsamem Klima- und Energieberater von Biden und den Demokraten) und verhängt im Rahmen des Green New Deal Verbote für Bohrungen,

 » Weiterlesen auf Eike…..

Loading...