Gründerin der „Black Lives Matter“-BewegungMarxistin mit Luxusvilla

gruenderin-der-„black-lives-matter“-bewegungmarxistin-mit-luxusvilla

Daß sich Marxismus und Luxus nicht ausschließen müssen, versucht die „Black Lives Matter“-Gründerin Patrisse Khan-Cullors vorzuleben. Bekannt geworden durch die weltweiten Proteste gegen angeblich rassistische Polizeigewalt in den USA, häufte sie durch Spenden aus der Tech-Branche ein Vermögen an.

Dieser Beitrag

Gründerin der „Black Lives Matter“-Bewegung

Marxistin mit Luxusvilla

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Alternative Presseschau NEU auf: Telegram

Loading...