Gottfried Curio: Taschengelderhöhung für ausreisepflichtige Asylbewerber

gottfried-curio-taschengelderhoehung-fuer-ausreisepflichtige-asylbewerber

Die SPD sucht händeringend ihr Profil. Arbeitsminister Heil hat für die ehemalige Partei des deutschen Arbeiters etwas entdeckt: das Heil selbst noch von Rechtsbrechern. Das Taschengeld für Asylberwerber soll nach SPD-Willen um 11% auf 150€ erhöht werden – zusätzlich zum Existenzminimum. Damit werden die Menschen nach Deutschland gelotst. Denn: Wer will noch leben wie Gott in Frankreich,

 » Artikel auf Politikstube lesen….