Globale Planspiele (II): Von der Pandemie-Simulation zur „Agenda 2030“

globale-planspiele-(ii):-von-der-pandemie-simulation-zur-„agenda-2030“

Die chinesische Regierung hat exakt einen Monat vor Event 201, also am 18. September 2019, eine Übung durchgeführt, bei der sie eine Reaktion auf einen „neuartigen Coronavirus-Stamm“ simulierte. Und zwar präzise in jener Stadt, in der auch Covid-19 ‚ausgebrochen‘ ist: In Wuhan!

Von Christian Müller

Werbung

Und dann gibt’s noch das wahrscheinlich gruseligste Szenario von allen – das Lock-Step-Szenario (Gleichschritt) der Rockefeller Foundation aus einer Studie der Stiftung aus dem Jahr 2010.

 » Auf Wochenblick lesen………

Alternative Presseschau NEU auf: Telegram

Loading...