Gewalt, Hass und Hetze der „Guten“: Will die deutsche Linke einen Bürgerkrieg?

gewalt,-hass-und-hetze-der-„guten“:-will-die-deutsche-linke-einen-buergerkrieg?

Im Umgang mit der AfD lässt sich, eskaliert durch den Anschlag von Halle und den erdrutschhaften Stimmengewinn der bei den Thüringen, eine zunehmende Dünnhäutigkeit der linken Blockflötenparteien von CDU bis Linke erkennen, die ihre Entsprechung bei Journalisten und staatstreuen Künstlern findet: Es wird nicht mehr versucht, den Gegner inhaltlich zu stellen. Stattdessen wird ausgegrenzt, verachtet,

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...