Gerald Grosz: Die Legende von den unbegleiteten Kindern von Moria

gerald-grosz:-die-legende-von-den-unbegleiteten-kindern-von-moria

„Die sogenannten unbegleiteten Kinder von Moria sind 1,90 groß und tragen Vollbart. Und ganz Europa lässt sich von Pyromanen, die ihre eigenen Unterkünfte abfackeln, erpressen. Wer helfen will, hilft vor Ort!“ Gerald Grosz in der Sendung Fellner Live.

Weiterlesen auf Politikstube.

 » Auf Politikstube weiterlesen….

Loading...