Fußball, Afrika und MigrationDFB-Integrationsbeauftragter bemängelt Entscheidung im Fall Tönnies

fussball,-afrika-und-migrationdfb-integrationsbeauftragter-bemaengelt-entscheidung-im-fall-toennies

FRANKFURT. Der Integrationsbeauftragte des Deutschen Fußballbundes (DFB), Cacau, hat die Entscheidung des Schalker Ehrenrats gegen Aufsichtsratschef Clemens Tönnies kritisiert. An sich sei es „okay“, daß Tönnies sein Amt für drei Monate ruhen lasse. „Das Problem an der Sache ist aber, daß er sich sozusagen selbst bestraft hat. Der Ehrenrat ist selber nicht aktiv geworden,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...