„Für Verein und Vaterland“: Rostocker Fans trotzen dem modernen Fußball

„fuer-verein-und-vaterland“:-rostocker-fans-trotzen-dem-modernen-fussball

Gänsehautmoment im Ostseestadion! Fans des FC Hansa Rostock haben am Montag beim DFB-Pokalspiel gegen den VfB Stuttgart für Furore gesorgt: Beim Einlauf der Mannschaft kurz vor Spielbeginn entrollten die Ultras des Drittligisten ein riesiges Banner mit Fraktur-Aufschrift „Außer Rand und Band, für Verein und Vaterland“, dazu das Vereinslogo und der Bundesadler auf einem schwarz-rot-goldenen Wappen.

 » Artikel auf Compact Online lesen….

Loading...