Frankfurt: Keine Übersterblichkeit durch Pandemie

frankfurt:-keine-uebersterblichkeit-durch-pandemie

Wer hätte sich 2019 ausmalen können, dass ab 2020 eine Pandemie stattfindet – ohne Tote. Die Stadt Frankfurt bestätigte jetzt in einem Artikel, dass die „Pandemie“ im Jahr 2020 keinen wesentlichen Einfluss auf die Sterbezahlen in der Stadt hatte. Im Jahr der angeblichen todbringenden Pandemie starben lediglich 60 Menschen mehr als im Vorjahr 2019. Insgesamt starben 7.596 Personen,

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...