Forderung nach „Klimanotstand“: Klimahysteriker ketten sich ans Bundeskanzleramt

forderung-nach-„klimanotstand“:-klimahysteriker-ketten-sich-ans-bundeskanzleramt

Mehrere „Klimarebellen“ haben sich am Dienstag aus Protest gegen die Klimapolitik der Bundesregierung ans Kanzleramt in Berlin gekettet. Die Gruppe „Extinction Rebellion Deutschland“ fordert zudem die  Ausrufung des „Klimanotstands“, teilen die selbsternannten Klimaretter mit. Die [weiter lesen]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….