Fiasko: AfD verliert in drei Monaten ein Viertel ihrer Anhänger

fiasko-afd-verliert-in-drei-monaten-ein-viertel-ihrer-anhaenger

In der INSA-Umfrage von Ende September, Anfang Oktober 2018 stand die AfD noch bei 18,5 Prozent. Damit lag sie auf Platz zwei, direkt hinter CDU/CSU, vor der SPD und den Grünen. Ja man dachte, jetzt würde es endlich auf die 20 Prozent-Marke zugehen. Seither hat sich viel getan. Zunächst wurde die AfD von den Grünen,

 » Artikel auf Philosophia Perennis lesen….