FFP2-Maskenzwang als Vorwand: Kärntnerin wurde Wahlrecht verweigert!

ffp2-maskenzwang-als-vorwand:-kaerntnerin-wurde-wahlrecht-verweigert!

In Kärnten fanden am Sonntag, den 28. Februar Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. Ein Leser wandte sich mit einem kuriosen Fall an uns. Herr Markus A. erzählt uns, dass er sich bereits vor den Wahlen wegen der Ausübung des Wahlrechts, wenn keine Maske getragen werde, erkundigte. Er war nicht der Einzige, der an diesem Tag auf Probleme bei der Stimmabgabe stieß…

Herr A.

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...