„Faktenchecker“: Pseudo-seriöser Antifa-Journalismus gegen Patrioten

„faktenchecker“:-pseudo-serioeser-antifa-journalismus-gegen-patrioten

Anderthalb Jahre wollen die Journalisten der selbsternannten Faktenchecker-Plattform „Correctiv“ in sozialen Medien recherchiert haben, um angebliche Netzwerke zwischen allen Akteuren im patriotischen Lager aufgedeckt zu haben. Was als großer Wurf präsentiert wird, weist einige grobe Mängel auf.

Unter dem Titel „Kein Filter für rechts“ erschien ein Vierteiler, in dem „Correctiv“ darstellen will, „wie die rechte Szene Instagram benutzt,

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...