Fact-checking the fact-checkers*

fact-checking-the-fact-checkers*

Forbes kapitulierte tatsächlich unter dem Druck und zog seinen Artikel zurück.

Andere Online-Plattformen bezeichneten den Artikel als „fact-checked false“.

Der Klimawissenschaftler Roger Pielke jr. überprüfte die selbsternannten Faktenprüfer und befand ihre Angriffe auf Shellenberger für „unbestreitbar falsch“. Besonders genau zielte er auf MIT-Professor Kerry Emanuel, der Shellenbergers Behauptungen, der Klimawandel mache Naturkatastrophen oder menschliches Leid nicht schlimmer, als „unhaltbar“ bezeichnete. Die Fakten stehen, wie Pielke offenbart, genau im Gegensatz zu dem, was Emanuels so genanntes „fact-checking“ zu behaupten versucht. „Jede Studie, die die globalen wirtschaftlichen Verluste nach der Normalisierung (für das BIP oder andere Faktoren) untersucht hat,

 » Weiterlesen auf Eike…..

Loading...