EUFlüchtlingsaufnahme: Pistorius fordert Strafen für Verweigerer

eufluechtlingsaufnahme:-pistorius-fordert-strafen-fuer-verweigerer

BERLIN. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, europäischen Staaten, die sich einer gemeinsamen Flüchtlingsverteilung verweigern, EU-Gelder zu kürzen. „Das zukünftige System muß auf den Prinzipien europäischer Solidarität beruhen. EU-Staaten, die entgegen der humanitären Grundsätze Europas nicht dazu bereit sind, in einem angemessenen Umfang Menschen aufzunehmen, müssen die Folgen ihrer Verweigerung spüren“, schrieb Pistorius in einem Beitrag für die Welt.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...