EU: Unter der Flagge „Corona-Virus“ in die Haftungs- und Schuldenunion

eu:-unter-der-flagge-„corona-virus“-in-die-haftungs-und-schuldenunion

Der Corona-Virus beschert uns drei Krisen auf einmal: den wegen des Virus erzwungenen Nachfrageausfall, die Reduzierung des Angebots durch die Beschädigung der Lieferketten in der Industrie und das Wiederaufleben der Eurokrise durch die galoppierende Überschuldung im Süden der Eurozone. Da die weltweit geforderten Regierungen Zeit brauchen, um die nötigen Programmpakete zu schnüren, schauen sie auf ihre Zentralbanken. Diese könnten sofort mit den Zinsen heruntergehen, die Liquiditätsschleusen öffnen und die Tränken füllen, aus denen die Pferde saufen sollen. Ob sie es tun, haben sie zwar nicht in der Hand, doch schaffen sie die Voraussetzung dafür, dass Unternehmen zu günstigeren Konditionen investieren könnten.

Der Beitrag EU: Unter der Flagge „Corona-Virus“ in die Haftungs- und Schuldenunion erschien zuerst auf Tichys Einblick.


Auf Tichys Einblick weiterlesen……..

Loading...