Er veruntreute Millionenbeträge: Ukrainer in Wien festgenommen

er-veruntreute-millionenbetraege:-ukrainer-in-wien-festgenommen

Sechs Jahre lang befand sich ein Ukrainer (45) auf der Flucht – man suchte sogar per internationalem Haftbefehl nach ihm. In Wien gelang es nun Beamten der Polizei, ihn aufzuspüren und dingfest zu machen. 

Der Zugriff in der Wiener Innenstadt erfolgte am Mittwochmittag und betraf einen großen Fisch. Denn der Mann soll in seiner ukrainischen Heimat als Bank-Mitarbeiter zwischen 2012 und 2014 Kredite in Höhe von insgesamt 9 Million Euro veruntreut haben.

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...