Einreise für alle? Deutschland erweitert Familiennachzug massiv

einreise-fuer-alle?-deutschland-erweitert-familiennachzug-massiv

Deutschland beschloss vor wenigen Tagen den fast unbegrenzten Familiennachzug von Nicht-EU-Bürgern: künftig dürfen auch „dauerhafte Lebensgefährten“, die weder eingetragene Ehegatten, noch Lebenspartner sind, und auch Onkel, Tanten, Neffen, Nichten und Pflegekinder aus Nicht-EU-Ländern zu ihren Verwandten nach Deutschland ziehen. Auch die Einreise zur Pflege eines Angehörigen in Deutschland ist möglich. 

von Kornelia Kirchweger

Werbung

„Naheverhältnis“ genügt

Der Beschluss fiel im Zuge der Änderung des Freizügigkeitsrechtes,

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...