Ein Wanderwitz der Naziparanoiden Neuer Ostbeauftragter: Gauland dumm, die AfD giftiger Abschaum

ein-wanderwitz-der-naziparanoiden-neuer-ostbeauftragter:-gauland-dumm,-die-afd-giftiger-abschaum

Nachdem Christian Hirte als Ostbeauftragter der Bundesregierung Merkels Säuberungsaktion zum Opfer gefallen ist, weil er dem mit den Stimmen von CDU und AfD gewählten thüringischen Eintagsministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) zur Wahl gratuliert hatte, tritt nun der bisherige Innenstaatssekretär Marco Wanderwitz (CDU) diesen Posten an. Mit Wanderwitz installiert Merkel einen weiteren systemtreuen linksgerichteten AfD-Verfolger. Ein Wanderwitz […]

auf PI weiterlesen,

Loading...