Ein Volk von geradezu sprichwörtlicher Leidensfähigkeit Der stille Hilferuf der letzten Deutschen

ein-volk-von-geradezu-sprichwoertlicher-leidensfaehigkeit-der-stille-hilferuf-der-letzten-deutschen

Von CANTALOOP | Die sogenannte Deutschenhilfe war eine im Herbst 1921 gegründete Gesellschaft zur Stärkung der deutschen Position im Ausland, insbesondere im Osten. Sie wurde hauptsächlich von der deutschen Schwerindustrie finanziert. So vertrat man damals patriotische Interessen – und sorgte für eine nachhaltige Stärkung von Wirtschaft und Bürgertum. Heute könnte sie uns zumindest noch als […]
Auf PI weiterlesen,