Dossier: Die Verheerungen geschlossener Grenzen

dossier:-die-verheerungen-geschlossener-grenzen

(Gastautor) Von Andreas Knorr und Wolfgang Stölzle. Dieses ausführliche Dossier beschäftigt sich mit den fatalen symbolischen und wirtschaftlichen Folgen aktionistischer Grenzschliessungen. Es drohen Versorgungsengpässe der Bevölkerung. Auch als Instrument der Pandemiebekämpfung taugen die Grenzschließungen kaum. Die Autoren sind beide langjährige Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Dieser Beitrag ist gleichwohl eine persönliche Meinungsäußerung.  » Artikel auf Achgut lesen….

Loading...