Die Welt retten durch den eigenen Untergang?

die-welt-retten-durch-den-eigenen-untergang?

  Zur Ambivalenz des Dekadenzbegriffes Von Gastautor Alexander Meschnig   Dekadenz, so erklären uns die Aufgeklärten und Progressiven, gibt es nicht. Als wichtigster Beweis dafür gilt, dass sie seit jeher beklagt wird. Von antiken Denkern bis hin zu zeitgenössischen Kulturpessimisten: Jede Generation wirft der Nachfolgenden vor, dekadent zu sein. Die Klagen über den Verfall und … „Die Welt retten durch den eigenen Untergang?“ weiterlesen

Loading...