Die „Verhexung des Verstandes“

die-„verhexung-des-verstandes“

Von Gastautor Josef Hueber Gedanken zum Mischmasch von Begriffen mit dem Ziel politisch korrekter Realitätswahrnehmung Die Philosophie ist ein Kampf gegen die Verhexung unseres Verstandes durch die Mittel unserer Sprache.“ (Wittgenstein) Die Zweischneidigkeit des Durcheinanders Im Teller gehört er zu den Gerichten, die dem hungrigen Freund der Bergwelt in der Jausenstation nach einem steilen Aufstieg … „Die „Verhexung des Verstandes““ weiterlesen

Loading...