„Die Stimme“ sammelt Geld für wehrhaft Frau die Afghanen die Nase brach

die-stimme-sammelt-geld-fuer-wehrhaft-frau-die-afghanen-die-nase-brach

Am Silvesterabend kam es in Wien zu mehreren sexuellen Belästigungen durch „Flüchtlinge“. Eine mutige Frau setzte sich dagegen zur Wehr und brach dem Afghanen, der sie begrapschte, die Nase. Die Polizei griff ein und erstattete Anzeige gegen den Asylwerber mit Aufenthaltsberechtigung und die Frau.

Bei der Frau handelt es sich um eine Schweizerin,

 » Artikel auf Unser Mitteleuropa lesen…….