Die Renaissance von Horch und Guck „Verfassungsschutz“ hört AfD-Politiker ab und liest E-Mails mit

die-renaissance-von-horch-und-guck-„verfassungsschutz“-hoert-afd-politiker-ab-und-liest-e-mails-mit

Im Januar 2019 wurde die AfD vom Verfassungsschutz zum „Prüffall“ erklärt. Diese Einstufung bedeutete, dass zwar beobachtet werde, man aber keine Spitzelmethoden, wie das Abhören von Telefonaten oder das Mitlesen privater Post, anwenden würde. Nun sollen, einem Bericht der ZEIT zufolge, die Zügel für einige AfD-Politiker straffer gezogen werden. Gegen den thüringischen Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke, […]

auf PI weiterlesen,

Loading...