Die Rassenlehre des ZDF: Warum Weiße keinen Rassismus erleiden können

die-rassenlehre-des-zdf:-warum-weisse-keinen-rassismus-erleiden-koennen

Von Ramin Peymani auf Liberale Warte Seit Wochen schwimmen Medien und Politik auf einer Rassismus-Welle, deren Ausmaß inzwischen an den Tsunami erinnert, der 2011 das ferne Japan traf und in Deutschland dafür gesorgt hat, den feucht-grünen Traum von der Abschaffung der Kernkraftwerke durchzusetzen. Erneut lag der Anlass viele Tausend Kilometer entfernt. Berufspolitiker und Journalisierende griffen … „Die Rassenlehre des ZDF: Warum Weiße keinen Rassismus erleiden können“ weiterlesen

Loading...