Die nächste Attacke: Briefkasten von AfD-Politiker gesprengt – Hausfassade mit Schriftzug „Nazischweine“ beschmiert

die-naechste-attacke-briefkasten-von-afd-politiker-gesprengt-hausfassade-mit-schriftzug-nazischweine-beschmiert

Das neue Jahr ist erst 10 Tage alt, aber die Anschlagserie auf die AfD reißt nicht ab: Erst am 3. Januar der Sprengstoffanschlag auf das örtliche AfD-Büro im sächsischen Döbeln, nur wenige Tage später folgte der Mordanschlag auf den AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz in Bremen, nun wurde in Greifswald der AfD-Landtagsabgeordnete Stephan J.

 » Artikel auf Politikstube lesen….