„Die Demokratie ist weiblich“ – und ich bin leider männlich 

„die-demokratie-ist-weiblich“-–-und-ich-bin-leider-maennlich 

(Gastautor) Das ZDF hat kürzlich auf besonders ohrwurmige Weise wieder zur Aufklärung beigetragen – mit dem Lied „Die Demokratie ist weiblich“ von Sebastian Krumbiegel. Verdammt, aber ‚der‘ Friede ist männlich. Was nun? Vielleicht können ‚die‘ Demokratie und ‚der‘ Frieden ja irgendwann mal ergebnissoffen miteinander reden. 
 » Artikel auf Achgut lesen….

Loading...