Die Achse-Morgenlage

die-achse-morgenlage

(News-Redaktion) Tote gab es im Kongo bei Unruhen nach der Verkündung des Wahlergebnisses, bei einem Angriff auf einen Militärstützpunkt in Jemen und einer Schießerei in Mexiko. Ein Islamistenbündnis hat die Kontrolle über die syrische Provinz Idlib übernommen, die Türkei will nicht länger mit einem Einmarsch in Syrien warten, Donald Trump droht wegen der geplanten Grenzmauer mit dem Notstand und Schwedens Parteien drohen Neuwahlen.

 » Artikel auf Achgut lesen….