Deutschland: Mehr als 10 Millionen „Flüchtlinge“ in 11 Jahren

deutschland-mehr-als-10-millionen-fluechtlinge-in-11-jahren

Es gibt nicht nur Menschen, die nach Deutschland flüchten, sondern deutlich mehr, die vor der Merkel-Regierung, den Lebensumständen oder der Ausweglosigkeit aus dem Land fliehen.

Seit Merkels Amtsantritt im Jahr 2005 sind bis 2017 über 10 Millionen Menschen aus Deutschland «geflohen». Eine besondere Zunahme der Flüchtlingswelle ist ab 2014 zu verzeichnen.

 » Artikel auf Die Unbestechlichen lesen…….