Der Fall Magnitz: Deutschland erlebt einen Mordanschlag auf die Demokratie

der-fall-magnitz-deutschland-erlebt-einen-mordanschlag-auf-die-demokratie

Erst gestern machte ich an dieser Stelle deutlich, wie Linke und Linksextreme den politischen Gegner mit verbalen Vernichtungsfeldzügen zum Schweigen zu bringen versuchen. Es gilt gesellschaftlich heute als allgemein akzeptiert, dass politische Überzeugungen, die sich außerhalb des linken Lagers bewegen, mit allen Mitteln bekämpft werden dürfen. Treiber dieser erschreckenden Entwicklung sind die Journalisten, die mittlerweile sämtliche Hemmungen verloren haben und sich anmaßen,

 » Artikel auf Die Unbestechlichen lesen…….