Debatte um AntisemitismusLegitime Israelkritik: Historiker Benz verteidigt offenen Brief an Merkel

debatte-um-antisemitismuslegitime-israelkritik:-historiker-benz-verteidigt-offenen-brief-an-merkel

BERLIN. Der Historiker Wolfgang Benz hat einen offenen Brief an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verteidigt, in dem rund 60 Intellektuelle gegen die Unterdrückung legitimer Kritik an Israel protestiert hatten. Er sei es gewöhnt, daß beim Thema Antisemitismus „unendlich viele ahnungslose Experten das Sagen haben“, erläuterte der Antisemitismusforscher am Donnerstag im Deutschlandfunk.

Es sei falsch,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...