Das Jüdische Museum Berlin macht sich nackig

das-juedische-museum-berlin-macht-sich-nackig

(Henryk M. Broder) In einer ungewöhnlich scharf formulierten Erklärung stellt der Zentralrat der Juden fest, das JMB habe „das Vertrauen der jüdischen Gemeinschaft verspielt“. Sogar die Patronin des Museums, Kulturstaats-ministerin Monika Grütters, ist not amused, behauptet aber, das Ganze sei eine Kommunikationspanne, verursacht durch einen Mangel an Sensibilität. Sehr witzig, die Frau Kulturstaatsministerin.

 » Artikel auf Achgut lesen….