Das Blutbad, das nicht stattfand: Hardliner planten 1989 einen Putsch

das-blutbad,-das-nicht-stattfand:-hardliner-planten-1989-einen-putsch

9. November 1989: Während die DDR-Bürger über die Grenzübergänge nach West-Berlin strömen, planen Panzerkommunisten die Niederschlagung der Wende. Sie scheitern an ihren eigenen Soldaten, die längst auf der Seite des Volkes stehen.

 » Artikel auf Compact Online lesen….

Loading...