Corona: Das Ende von Sex, Intimität und Sozialleben

corona:-das-ende-von-sex,-intimitaet-und-sozialleben

Das, was HIV in den 1980ern mit der im vorangehenden Jahrzehnt gerade errungenen sexuellen Befreiung machte, die er in eine Ära der Prüderie und yuppieesken postmodernen Körperfeindlichkeit wendete, das wiederholt Corona – und dehnt die Interaktions- und Intimitätsverteufelung auf alle anderen direkten Kontaktformen aus. Wie sich die Menschheit überhaupt noch fortpflanzen soll, wenn sich die […]
 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...