Bundestag: Missachtung der als Krise bezeichneten Realität

bundestag:-missachtung-der-als-krise-bezeichneten-realitaet

Gesundheitsminister Jens Spahn erklärt für die Regierung, warum die Impfkampagne nicht aus den Startlöchern kommt – und kaum einer hört zu oder diskutiert mit. Das geschah gestern. Die Ränge im Bundestag ab 13 Uhr waren deprimierend leer, vor allem später in der Sitzung. Es war ein langweiliger Austausch bekannter Positionen.

 » Auf Politikstube weiterlesen….

Loading...