Bürger-Ohnmacht hat einen Namen: BER!

buerger-ohnmacht-hat-einen-namen-ber

(Ralf Schuler) Der BER ist ein Phantom, das schon lange nicht mehr schmerzt. Er ist ein eingewachsener Tumor, mit dem man sich abgefunden hat, und der höchstens noch zum geräuschvollen Fitness-Programm reicht. Ein Exempel-Tempel für die Selbstüberhebung, die inzwischen selbst dem deutschen Ingenieur so schwör geworden ist, dass der Hosenbund vom Blaumann platzt.

 » Artikel auf Achgut lesen….