Bluttat in Wolfsburg – Ein Toter und zwei Schwerverletzte

bluttat-in-wolfsburg-–-ein-toter-und-zwei-schwerverletzte

Mann in Westhagen erstochen – Polizei fürchtet Folge Taten. In der VW Stadt ist ein 25-jähriger Mann bei einer Auseinandersetzung getötet worden. Offenbar wurde er erstochen. Außerdem gibt es zwei weitere Verletzte, beide 24. Der Alarm ging am Abend des 24.09.2020 gegen 19.50 Uhr ein. Die Einsatzkräfte wurden wegen einer Schlägerei am Stralsunder Ring gerufen.

 » Auf Politikstube weiterlesen….

Loading...