Berliner Senat: 15-Kilometer-Bewegungsbeschränkung

berliner-senat:-15-kilometer-bewegungsbeschraenkung

Die Einschränkungen der Freiheit werden verschärft. Der Merkel-Lockdown scheint nicht zu wirken. Es soll jetzt noch mehr Verbote und Einschränkungen geben.
Der Berliner Senat hat am Dienstag der 15-Kilometer-Regel offiziell zugestimmt. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass sich Berliner künftig nicht weiter als 15 Kilometer von der Stadtgrenze entfernen dürfen.
Diese Regel soll dann sofort umgesetzt werden, sobald die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche auf über 200 steigt [siehe Bericht »
Berliner Zeitung«]. In Brandenburg gilt diese Regel schon länger.  » Auf Freie Welt weiterlesen

Loading...