Berliner Bausenatorin Lompscher tritt zurück

berliner-bausenatorin-lompscher-tritt-zurueck

Eine schriftliche Anfrage der AfD-Finanzexpertin Kristin Brinker im Berliner Abgeordnetenhaus hatte den Stein ins Rollen gebracht. Durch diese Anfrage respektive die Antwort darauf wurde bekannt, dass die bisherige Bausenatorin Katrin Lompscher aus den Reihen der mehrfach umbenannten SED über mehrere Jahre hinweg ihre erhaltenen Vergütungen für Aufsichtsratsposten in landeseigenen Unternehmen nicht wie im Senatorengesetz vorgeschrieben an die Landeskasse zurückgezahlt hatte. Darauf hingewiesen versucht sich Lompscher damit herauszureden, sie hätte es einfach »vergessen«. 
Im Laufe dieses Skandals wurde jetzt zusätzlich bekannt,

 » Auf Freie Welt weiterlesen

Loading...