Asylanträge: Jeder zweite Türke darf bleiben

asylantraege-jeder-zweite-tuerke-darf-bleiben

BERLIN. Jeder zweite türkische Antragssteller erhält in Deutschland Asyl. Im September 2018 durften 40 Prozent aller Bewerber aus dem Land in Deutschland bleiben, wie aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion hervorgeht. In den beiden Folgemonaten war es dann jeder Zweite, berichtete die Nachrichtenagentur dpa.

„Die Türkei ist kein sicheres Herkunftsland“,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….