Asyl: Niederösterreich und die „zehn Gebote der Zuwanderung“

asyl:-niederoesterreich-und-die-„zehn-gebote-der-zuwanderung“

Auch Österreich ist ein bevorzugter Zufluchtsort, Asylbewerber reisen über sichere Drittstaaten ins Alpenland ein, da auch Deutschlands Nachbar genug Anreize zum kostenlosen Daueraufenthalt bietet. Im zielgerechten Blick der „Schutzsuchenden“ liegt die all-inklusive Versorgung, aber keineswegs die Werte, Kultur und Gesetze des Aufnahmelandes. Das Bundesland Niederösterreich plant nun die „10 Gebote für Zuwanderung“,

 » Artikel auf Politikstube lesen….