Alltagshelden haben es schwer: Sozialstaat behindert Pflege Behinderter

alltagshelden-haben-es-schwer:-sozialstaat-behindert-pflege-behinderter

Es gibt Zeiten, in denen manche Menschen zu Helden werden. Es gibt aber auch
Helden, die keine bestimmten Zeiten dafür benötigen, weil sie vom Schicksal
dazu verdammt sind, für den Rest ihres Lebens Helden zu sein. Zu diesen
Dauerkämpfern gehört die 54-jährige Michaela Schäffer aus Linz, die von den
Behörden schon seit 21 Jahren mit der Bürokratie schikaniert wird,

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...