AktualisiertStolberg: Messerattacke war möglicherweise islamistisch motiviert

aktualisiertstolberg:-messerattacke-war-moeglicherweise-islamistisch-motiviert

STOLBERG. Nach einem Messerangriff in Stolberg am Sonntag haben die Sicherheitsbehörden ein islamistisches Motiv nicht ausgeschlossen. Der tatverdächtige 21jährige soll laut Bild-Zeitung Kontakte in die Islamisten-Szene haben. Bereits vor der Tat sei er vom Staatsschutz als Prüffall eingestuft worden und gelte nun als Gefährder.

Am frühen Sonntag morgen hatte er einen Autofahrer in der Stadt in Nordrhein-Westfalen angegriffen und mit einem Messer lebensgefährlich verletzt.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...