Airbus will 15.000 Stellen streichen

airbus-will-15.000-stellen-streichen

Der Flugzeugbauer Airbus plant, 15.000 Arbeitsplätze abzubauen. Allein 5.100 Stellen gehen in Deutschland verloren.
Zur Erläuterung teilte Airbus mit: »Die Branche befindet sich in einer beispiellosen Krise.« Man erwarte, der Luftverkehr wird sich nicht vor 2023 erholen und womöglich erst 2025 wieder das Niveau der Zeit vor dem Lockdown erreichen.
In Deutschland ist besonders die Airbus-Tochter Premium Aerotec mit Sitz in Augsburg betroffen. Weiter ist der Abbau von 5.000 Stellen in Frankreich, 1.700 in Großbritannien und 900 in Spanien geplant.

 » Auf Freie Welt weiterlesen

Loading...