AfD-Abgeordnete kritisiert fehlende Innovation in deutscher Forschungspolitik Nicole Höchst: Das utopische Narrenschiff „Sozialistika“ ist weltweit leck

afd-abgeordnete-kritisiert-fehlende-innovation-in-deutscher-forschungspolitik-nicole-hoechst-das-utopische-narrenschiff-sozialistika-ist-weltweit-leck

Nicole Höchst, stellvertretende bildungspolitische Sprecherin der AfD-Bundestagsfraktion, hat in der Bundestagsdebatte am Freitag die Innovationsmüdigkeit und Ängstlichkeit der deutschen Forschungspolitik beklagt. Im digitalen Schwellenland Deutschland würden Gefahren und Risiken einseitig betont. Innovationen, die für Deutschland so wichtig seien, würden dagegen seit Jahrzehnten behindert. Denn die Bereitschaft, beherrschbare Risiken einzugehen, nehme im utopischen Narrenschiff „Sozialistika“ mehr […]
Auf PI weiterlesen,